Malerei 19. Jh. >> Übersicht




Sömmer, Johann Georg
Barchfeld (Thüringen) 12.8.1811 - 8.10.1864 Barchfeld (Thüringen)

Biographie

Porträt Heinrich Nicolaus Horstmann
bez. M.r.:Soemmer pinx. 1842
Material: Leinwand
Maße: 62 x 51,5 cm
Datierung: 1842
Provenienz: erworben 1934 als Vermächtnis von Maria Horstmann, Berlin
Inv.-Nr.: LM 1934/77


Brustbild nahezu en face in graubraunem, doppelt geknöpftem Rock, weißem Hemd und mit schwarzer, zur Schleife gebundener Krawatte. Der schwarze Mantel ist über die linke Schulter geworfen und wird von der linken Hand gehalten.
Dr. med. Heinrich Nicolaus Horstmann, 1817 in Kassel geboren, war später Professor der Medizin und Sanitätsrat in Marburg/Lahn. Laut Inventarvermerk handelt es sich um den Vater von Maria Horstmann, die das Gemälde den Staatlichen Museen Kassel schenkte.



<<_zurück     11/15   weiter_>>


[Literatur] [Benutzerhinweis] [Datenschutz] [Impressum]