(ohne Abbildung)


St. Peter in Rom


Inventar Nr.: AZ 2638
Bezeichnung: St. Peter in Rom
Künstler / Hersteller: Louis Kolitz (1845 - 1914)
Datierung: 1892
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug: Rom, St. Peter
Material / Technik: Leinwand auf Hartfaser
Maße: 26,6 x 42,2 cm (Bildmaß)
Leihgeber: Stadt Kassel, Städtische Kunstsammlungen
Beschriftungen: Signatur: bez. u.l.: L. Kolitz 92.
verso Stempel: Geprüft RPA Revisor; UFFICIO ESPORTAZIONE di OGGETTI di ANTICHITA e d'ARTE FIRENZE; Zollstempel


Katalogtext:
Die auf zarte Grautöne abgestimmte Ansicht des Domes vom Petersplatz aus wird – ein für Kolitz in dieser Zeit typischer Beleuchtungseffekt – ganz rechts am Ende der Kolonnaden durch einen schmalen, aber kräftig gelborange leuchtenden Lichtreflex belebt, der sich hin vereinzelten kleinen Tupfen im Bildraum fortsetzt. In der Weite des Platzes sind zahlreiche in kurzen Strichen und Tupfen erfasste Figuren verteilt.
Weitere Ansichten aus Rom: "Chor und Kuppel von St. Peter, Rom" und "Zwei römische Kirchen – Santa Maria della Vittoria und Santa Susanna", "Fontana di Trevi, Rom", "Blick auf Rom vom Monte Pincio", alle um 1892, und in den Skizzenbüchern (Linnebach 1990, Kat. Nr. 232, 233)



Literatur:
Ausst.-Hefte Kassel 9/1963, Nr. 35; Nowotny, S. 243f Ausst.-Hefte Kassel 12/1965, Nr. 149.


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum