Campagnalandschaft bei Rom



Campagnalandschaft bei Rom


Inventar Nr.: AZ 17
Bezeichnung: Campagnalandschaft bei Rom
K√ľnstler / Hersteller: August Bromeis (1813 - 1881)
Datierung: 1862
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug: Rom
Material / Technik: √Ėl auf Leinwand
Maße: 108 x 158 cm (Bildmaß)
Leihgeber: Stadt Kassel, Städtische Kunstsammlungen
Beschriftungen: Signatur: bez. u.l.: A.Bromeis 1862
verso auf dem Keilrahmen Klebezettel: Landschaft von A. Bromeis "motiv aus der Campagna bei Rom." Eigenthum der städtischen Gallerie zu Cassel.
verso auf dem Rahmen Klebezettel: NO-KV No


Katalogtext:
Durch eine mit Baum- und Buschwerk bewachsene, felsige Landschaft zu beiden Seiten eines kleinen Flusslaufes reiten im Vordergrund links auf einem schmalen Weg einige Bauern auf ihren beladenen Mauleseln. Auf der gegen√ľberliegenden Seite, am rechten Bildrand, rastet ein Bauer in einer schattigen Felsgrotte.
Ein motivisch und stilistisch vergleichbares Gem√§lde von Bromeis √§hnlichen Formats wurde 1988 im M√ľnchner Kunsthandel angeboten (Auktionskatalog Neumeister Nr. 249, 1988, S. 65, Nr. 456, Abb. Taf. 151).



Literatur:
  • Ahnert, Arthur: Hauptkatalog der Gem√§lde im Besitz der Stadt Kassel. 1905, Kat.Nr. 168 (Bd. 1).
  • Weiz√§cker, Heinrich; Dessoff, Albrecht: Kunst und K√ľnstler in Frankfurt am Main im 19. Jahrhundert, 2 Bde. Frankfurt/Main 1909, S. 20 (Bd. 2).
  • 100 Jahre Kunstverein zu Kassel. Hessische Kunst 1835-1935, St√§dtisches Kunsthaus, Ausstellung 1935. Kassel 1935, Kat.Nr. 27.
  • Kramm, Helmut: Hundert Jahre Kurhessischer und Kasseler Kunstverein. Kassel 1935, S. 31.
  • Heinz, Marianne [bearb.]: Bestandskatalog Gem√§lde des 19. Jahrhunderts. Museumslandschaft Hessen Kassel. M√ľnchen 2006, S. 32, Abbildung S. 33, Kat.Nr. 65.
  • Gerkens, Dorothee u. a. [Bearb.]; Bungarten, Gisela [Hrsg.]: Die Kunst zu sammeln. Die St√§dtische Kunstsammlung in Kassel. 2018, Abbildung S. 20.


Letzte Aktualisierung: 01.11.2022



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum