Porträt Frau Horstmann



Porträt Frau Horstmann


Inventar Nr.: LM 1934/81
Bezeichnung: Porträt Frau Horstmann
Künstler / Hersteller: August von der Embde (1780 - 1862), Maler/in
Dargestellt: Frau Horstmann (19. Jahrhundert), Dargestellt
Datierung: 1822
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 83,3 x 67,2 cm (Bildmaß)
Beschriftungen: Signatur: bez. l.M. (auf dem Baumstamm): A.Embden 1822


Katalogtext:
Halbfigur mit modischer Haarkrone, in weißer Chemise mit hochangesetzter Taille und spitzenverziertem Überkleid. In der linken Hand hält sie einen Blumenstrauß aus Nelken und Wicken. Blühende und Schatten spendende Bäume rahmen das Porträt. Links hinter ihr ist die Gebäudeecke eines Landhauses, wohl zum Anwesen der Familie Horstmann gehörig, zu sehen, am Horizont eine weite, hügelige Landschaft. Zum Gegenstück, dem Porträt ihres Mannes, vgl. LM 1934/80.



Literatur:
Ausst.-Kat. Kassel 1935, Kat.-Nr. 70; Ausst.-Kat. Kassel 1946 Kat.-Nr. 67; G. Ganßauge, August von der Embde (1780-1862)/Maler, in: Lebensbilder 6 (1958), S. 60, 71; Ausst.-Kat. Münster 1995/1996, Kat.-Nr. 111, Abb. S. 301.

Siehe auch:


  1. LM 1934/80: Porträt Apotheker Horstmann


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum