Die Mohrentaufe



Die Mohrentaufe


Inventar Nr.: AZ 428
Bezeichnung: Die Mohrentaufe
Künstler / Hersteller: Ludwig Emil Grimm (1790 - 1863)
Datierung: 1841
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 118 x 164 cm (Bildmaß)
Leihgeber: Stadt Kassel, Städtische Kunstsammlungen
Beschriftungen: verso auf dem Keilrahmen: Acc. Gr. 1979.485 Gr. Slg Gem. 21
verso auf dem Keilrahmen Klebeetikett: Fa. Hasenkamp Ausstellung: LUDWIG EMIL GRIMM "200 Jahre Brüder Grimm" Kassel
verso auf dem Keilrahmen Stempel: Städt. Kunstbesitz Kassel Inventar Nr. 428; Der Magistrat der Stadt Kassel; Ausgeschieden; Brüder Grimm Museum Kassel
verso auf dem Rahmen: Acc. Gr. 1979.485 Gr. Slg Gem. 21
verso auf dem Rahmen Stempel: Städt. Kunstbesitz Kassel Inventar Nr. 428; Der Magistrat der Stadt Kassel; Ausgeschieden; Brüder Grimm Museum Kassel


Katalogtext:
In einem Kirchenraum hat sich eine Gruppe von Geistlichen und Laien zu einer Taufe versammelt. Im Zentrum steht auf einem erhöhten Podest der Bischof, rechts ihm zu Füßen kniet der Täufling. Die Handlung wird von den Umstehenden aufmerksam und andächtig verfolgt. Zu den zahlreichen Vorstudien und Farbskizzen sowie zu dem nur schwer deutbaren Inhalt des Gemäldes vgl. I. Koszinowski/V. Leuschner, Ludwig Emil Grimm. Zeichnungen und Gemälde, 2 Bde., Marburg 1990.



Literatur:
  • Roelstrate, Dieter: "Unter den versprengten Schatten der Revolution...". In: Der documenta 14 Reader (2017), S. 321-338.


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum