Der alte Dessauer in der Schlacht bei Turin



Der alte Dessauer in der Schlacht bei Turin


Inventar Nr.: 1875/1543
Bezeichnung: Der alte Dessauer in der Schlacht bei Turin
Künstler / Hersteller: Hermann J. W. Knackfuß (1848 - 1915)
Datierung: 1883
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug: Italien, Turin
Material / Technik: Leinwand
Maße: 51 x 61 cm (Bildmaß)
Beschriftungen: Signatur: bez.u.M.: H.K.83
verso: H. Knackfuß Fürst Leopold von Anhalt-Dessau in der Schlacht bei Turin. (Erster Entwurf zu dem Wandgemälde der Ruhmeshalle in Berlin.)
verso auf dem Keilrahmen: 11681; 134 (2mal)
Signatur: verso auf dem Keilrahmen Klebeetikett: H K 3


Katalogtext:
Dargestellt ist Fürst Leopold von Anhalt-Dessau 1706 beim entscheidenden Angriff gegen den linken Flügel der französischen Armee im Spanischen Erbfolgekrieg.
Es handelt sich um dem Entwurf für das Wandgemälde in der Ruhmeshalle des Berliner Zeughauses, welches im 2. Weltkrieg zerstört wurde. Der Auftrag ging 1882 an Knackfuß, 1883 entstand der Entwurf, der 1884 ausgeführt wurde.



Literatur:
Boetticher I/2, S. 705, Nr. 12; Ausst.-Kat. Gedächtnis-Ausstellung Hermann Knackfuß, Kunstverein Kassel 1915, Kat.-Nr. 235; Ch. Stolz, Hermann Knackfuß. Monographie über einen im 19. Jahrhundert in Wissen geborenen Künstler, in: Wissener Beiträge zur Geschichte und Landeskunde 12 (1975), S. 20, 31-32, Abb.; M. Arndt, Die "Ruhmeshalle" im Berliner Zeughaus. Eine Selbstdarstellung Preußens nach der Reichsgründung, (Die Bauwerke und Kunstdenkmäler von Berlin, Beiheft 12), Berlin 1985, S. 78; Ausst.-Kat. Moskau 2003/2004, Kat.-Nr. 14, Farbtafel S. 95


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum