Porträt Johann Jakob Otto August Rühle von Lilienstern



Porträt Johann Jakob Otto August Rühle von Lilienstern


Inventar Nr.: 1875/1177
Bezeichnung: Porträt Johann Jakob Otto August Rühle von Lilienstern
Künstler / Hersteller: Franz Gerhard von Kügelgen (1772 - 1820), Maler/in
Dargestellt: Johann Jakob Otto August Rühle von Lilienstern (1780 - 1847), Dargestellt
Datierung: um 1810
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 70,5 x 55 cm (ovaler Spiegel) (Bildmaß)
Beschriftungen: verso auf dem Keilrahmen: Rühle von Lilienstern, russischer Oberst, gemalt von Gerhard von Kügelgen
verso auf dem Keilrahmen Klebezettel: 1177; Besitzerin: Pastor S'mend Burgsteinfurt/M.; Universitätsmuseum Marburg Inv. Nr. L 32 Gerhard von Kügelgen Bildnis des russ.Oberst Ruhle von Lilienthal Leihgabe der Staatl. Gemäldegalerie, Kassel


Katalogtext:
Brustbild nahezu en face in grauem Rock, grüngrau gestreifter Weste, weißem Hemd mit Jabot und Halsbinde. Das kastanienbraune Haar trägt er modisch kurz in die Stirn frisiert. Johann Jakob Otto August Rühle von Lilienstern (1780-1847), ein Freund des Malers, war preußischer General und im Militär-, Erziehungs- und Bildungswesen sowie als Militärschriftsteller tätig. Er gehörte zum Freundeskreis J. W. v. Goethes.



Literatur:
L. von Kügelgen, Gerhard von Kügelgen - ein Malerleben um 1800 und die anderen sieben Künstler der Familie, Stuttgart 1924, Abb. S. 110; R. Elble, Der preußische General Rühle von Lilienstern, in: Europäische Wehrkunde 10 (1980), S. 510-515; H. Schöner, Gerhard von Kügelgen. Leben und Werk, Mönkeberg 1982, S. 17, S. 129, Nr. 70, Abb. S. 77; D. v. Hellermann, Gerhard von Kügelgen (1772-1820). Das zeichnerische und malerische Werk, Berlin 2001, P 215, S. 246, Abb. S. 245


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum