"Osterspaziergang"



"Osterspaziergang"


Inventar Nr.: AZ 276
Bezeichnung: "Osterspaziergang"
Künstler / Hersteller: Carl Gottlieb Merkel (1817 - 1897)
Datierung: 1868
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 80,5 x 97,2 cm (Bildmaß)
Leihgeber: Stadt Kassel, Städtische Kunstsammlungen
Beschriftungen: Signatur: bez. u.l.: C.Merkel 1868


Katalogtext:
Die Darstellung illustriert den "Osterspaziergang" aus J. W. v. Goethes Faust-Drama. Vor dem Tor der Stadt, die am rechten Bildrand zu sehen ist, sind die einzelnen Figuren und Figurengruppen des "Osterspaziergangs" versammelt: rechts stehen die beiden Dienstmädchen zusammen, von zwei Schülern im Hintergrund aufmerksam betrachtet, davor die Gruppe der Handwerksburschen, daneben die Bürgermädchen, gefolgt von einer alten Frau, zwischen ihnen hockt der Bettler. Am linken Bildrand diskutiert die Gruppe der Bürger. Im Bildzentrum, erhöht unter dem Lindenbaum, stehen Faust und Wagner ins Gespräch vertieft, daneben singen einige Soldaten. Möglicherweise handelt es sich um den Entwurf für ein Wandgemälde.



Literatur:
Boetticher II/1, S. 25, Nr. 4; Ahnert I, Nr. 166; Ausst.-Kat. Kassel. 1915, Kat.-Nr. 88; Goethes Werke in 14 Bänden, Bd. 3: Dramen I, hg. v. E. Trunz, München 1981, S. 35-42


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum