Ideale Landschaft bei aufziehendem Gewitter



Ideale Landschaft bei aufziehendem Gewitter


Inventar Nr.: AZ 3967
Bezeichnung: Ideale Landschaft bei aufziehendem Gewitter
Künstler / Hersteller: Johann Christian Reinhart (1761 - 1847)
Datierung: 1803
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 150 x 203 cm (Bildmaß)
Leihgeber: Stadt Kassel, Städtische Kunstsammlungen
Beschriftungen: Signatur: bez.u.l. (am Stein): C.Reinhart Roma 1803.
verso: ./.


Katalogtext:
Von einem erhöhten Standpunkt aus blickt man auf einen schmalen Weg inmitten einer zerklüfteten Felsenlandschaft, auf dem ein Hirte in antikischem Gewand seine Schafe vor dem drohenden Gewitter in Sicherheit zu bringen sucht. Der Weg führt s-förmig am Fuße einer mit Wiesen bewachsenen Anhöhe vorbei zu einer im Mittelgrund sichtbaren, zwischen den Bergen und dem Meer gelegenen Stadt, deren Silhouette vom letzten Sonnenlicht beleuchtet wird. Die Abendsonne selbst bleibt durch die vom Wind bewegte Baumgruppe am rechten Bildrand verdeckt. Die Kasseler Sturmlandschaft ist Reinharts monumentalste Ausführung dieses - von ihm häufig wiederholten - Themas und stellt den Höhepunkt seiner heroischen Landschaftsauffassung dar (Ausst.-Kat. Heroismus und Idylle. Formen der Landschaft um 1800 bei Jacob Philipp Hackert, Joseph Anton Koch und Johann Christian Reinhart, Wallraff-Richartz-Museum, Köln 1984, Kat.-Nr. 54, 59, 63 u. 64).



Literatur:
  • Pix, Manfred: Johann Christian Reinhart (1761-1847). Eine Dokumentation in Wort und Bild. Band 3 Vom Neubegründer der klassischen Landschaftsmalerei zum Mitherausgeber, Autor, Übersetzer und Illustrator des Rom-Almanachs (1800-1810). Neustadt a. d. Aisch 2020, S. 11, Kat.Nr. W 688.


Letzte Aktualisierung: 19.01.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum