Porträt Karl Schomburg



Porträt Karl Schomburg


Inventar Nr.: LM 1946/15
Bezeichnung: Porträt Karl Schomburg
Künstler / Hersteller: Johann Friedrich Wilhelm Theodor Roux (1806 - 1880)
Dargestellt: Carl August Friedrich Wilhelm Christian Schomburg (1791 - 1841), Dargestellt
Datierung: 1835
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug: Kassel
Material / Technik: Papier
Maße: 37 x 28,8 cm (Bildmaß)
Beschriftungen: verso auf dem Rückseitenschutz Klebezettel: * 11.10.1791 in Grebenstein. gestorben 1841. 4. J... Art der Darstellung: Pastellbild Ort: Kassel Künstler: Roux Kurze Beschreibung mit Angabe der Maße, evtl. Angabe der Literatur: Etwa 30:38 Der Dargestellte sitzt in einem Bogen vor wolckigem Himmel. Schwarzer Anzug


Katalogtext:
Brustbild nahezu en face in dunklem Rock, weißer Weste, weißem Hemd und mit Halsbinde, gerahmt von einer Bogenlaibung vor einem Wolkenhintergrund. Karl Schomburg (1791-1841) studierte von 1808-1811 in Göttingen Rechtswissenschaften, erhielt anschließend seine praktische Ausbildung in Kassel und wurde 1812 Anwalt in Höxter. Nach einem Aufenthalt in Karlshafen 1816 übersiedelte er nach Kassel, wo er 1821 zunächst Assessor am Landgericht und dann Bürgermeister wurde.
Schomburg war ein bekannter und bedeutender Vertreter des Liberalismus des Vormärz in Kurhessen. Zum Pendant, dem Porträt seiner Frau, vgl. LM 1946/7.



Literatur:
Ausst.-Kat. Kassel 1947 b, Kat.-Nr. 117, Abb. 4; E. Weber, Karl Schomburg, Kassel 1982, S. 15-46, Abb. S. 45; Wiegand 1994, Abb. S. 139


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum