Dame mit Dienerin, Studie



Dame mit Dienerin, Studie


Inventar Nr.: 1875/1546
Bezeichnung: Dame mit Dienerin, Studie
Künstler / Hersteller: Ludwig Sigismund Ruhl (1794 - 1887)
Datierung: 1840
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Karton
Maße: 12 x 11,1 cm (Bildmaß)
Beschriftungen: Signatur: bez.o.M., eingeritzt: Ruhl 2 t. Sptb. 1840


Katalogtext:
Szene mit zwei weiblichen Figuren in einem Innenraum. Die linke, vor der Truhe kniend, hält ein Kruzifix hoch, während die rechte, in antikischem Gewand mit entblößtem Oberkörper und auf ein Gefäß gestützt, teilnahmslos in sich versunken scheint. Die Rückenfigur der linken Gestalt erinnert an die kniende Figur der Dienerin in Tizians "Venus von Urbino" in den Uffizien in Florenz. Rechberg-Heydegger verknüpft die Darstellung mit dem Thema der himmlischen und irdischen Liebe.



Literatur:
B. Rechberg-Heydegger, Ludwig Sigismund Ruhl (1794-1887). Leben und Werk, Phil. Diss., Gießen 1973, G 19


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum