Porträt Johannes Griesel



Porträt Johannes Griesel


Inventar Nr.: LM 1959/124
Bezeichnung: Porträt Johannes Griesel
Künstler / Hersteller: Georg Schirmer (1816 - 1880), Maler/in
Dargestellt: Johannes Griesel (19. Jahrhundert), Dargestellt
Datierung: 1843
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 30,8 x 24,5 cm (Bildmaß)
Beschriftungen: Signatur: bez. u.l.: G.Schirmer: pinxt:1843.


Katalogtext:
Brustbild in dunkelblauem Rock mit Goldknöpfen, weißem Hemd und schwarzer Halsbinde, mit dunkelblondem, welligem Haar und Schnauzbart. Johannes Griesel stammte aus Niedervorschütz und war Zahlmeister der Garde du Corps in Kassel. Zum Gegenstück vgl. LM 1959/125.




Siehe auch:


  1. LM 1959/125: Porträt Katharina Griesel


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum