|<<   <<<<   6 / 19   >>>>   >>|

Porträt Kaiser Napoleon Bonaparte im Krönungsornat (Weygandt zugeschrieben)



Porträt Kaiser Napoleon Bonaparte im Krönungsornat (Weygandt zugeschrieben)


Inventar Nr.: 1875/836
Bezeichnung: Porträt Kaiser Napoleon Bonaparte im Krönungsornat (Weygandt zugeschrieben)
Künstler / Hersteller: Sebastian Weygandt (1760 - 1836), Maler/in, Zuschreibung
Dargestellt: Napoleon I. Kaiser von Frankreich (1769 - 1821), Dargestellt
Datierung: um 1810
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug: Kassel
Material / Technik: Leinwand
Maße: 117 x 88 cm (Bildmaß)
Beschriftungen: ./.


Katalogtext:
Ganzfiguriges Porträt nahezu en face, in dem die Hände und ein Teil der Krönungsinsignien nicht ausgeführt sind.
Als Vorbild diente Weygandt das 1808 von Jacques-Louis David (1748-1825) gemalte Porträt Napoleons, welches sich heute im Fogg Art Museum in Cambridge befindet.



Literatur:
  • Trox, Eckhard (Hg.); Conzen, Susanne (Hg.): Wider Napoleon! Die Geburtsstunde der Demokratie, Emanzipationsbewegungen und nationaler Bewegung im Territorium der Grafschaft Mark (1806 - 1815), Museen der Stadt Lüdenscheid, Schloss Cappenberg, 01. Dez. 2013 - 05. Mai 2014. Lüdenscheid 2013, S. 236, 238.


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum