Malerei 19. Jh. >> Übersicht




Vernet, Emile Jean Horace
Paris 30.6.1789 - 17.1.1863 Paris

Biographie

Sich bäumender Schimmel mit Pferdeführer, Studie
bez. u.l.: H.V.; o.l.: 13
Material: Leinwand
Maße: 40,3 x 39,8 cm
Datierung: 1815 - 1825
Provenienz: erworben 1967 von H. G. Dehio, Frankfurt/M.
Inv.-Nr.: 1875/1453


Ölstudie zum Historienbild "Die Schlacht bei Bouvines 1214", datiert 1820 (Galerie des Batailles, Versailles). Der sich aufbäumende Schimmel, von rechts hinten gesehen, taucht bereits in seinem 1820 datierten Gemälde "Am Tor von Clichy - Die Verteidigung von Paris am 30. März 1814" auf (Louvre Inv.-Nr. RF 126).
Bei Bouvines (südöstlich von Lille) errang der mit dem Staufer Friedrich II. verbündete Philipp II. August von Frankreich am 27. Juli 1214 einen entscheidenden Sieg über die Engländer und Kaiser Otto IV.

A. Cartellieri, Die Schlacht bei Bouvines im Rahmen der europäischen Politik, Leipzig 1914; Kaiser 1976, S. 32, Abb. 36; Ausst.-Kat. Koblenz 1994, Kat.-Nr. 46, Abb. S. 19.

<<_zurück     1/1   weiter_>>


[Literatur] [Benutzerhinweis] [Datenschutz] [Impressum]