Landschaft mit Hirt und Herde



Landschaft mit Hirt und Herde


Inventar Nr.: 1875/1015
Bezeichnung: Landschaft mit Hirt und Herde
Künstler / Hersteller: Wilhelm A. W. von Kobell (1766 - 1855)
Datierung: 1800
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 98 x 118 cm (Bildmaß)
Beschriftungen: Signatur: bez.u.r.: Wilhelm Kobell 1800
verso auf dem Rahmen: K 92 (blaue Kreide)
verso auf dem Rahmen Klebezettel: F. J. Nro. 1015


Katalogtext:
Ein Hirtenjunge hütet zusammen mit seinem Hund zwei Kühe und einen Esel. Sie befinden sich auf der leichten Anhöhe einer sich zur Bildmitte hin weit ausdehnenden Kuhweide, auf der noch andere Tiere grasen. Der unter einem weiten Himmel tief gezogene Horizont steigert die Monumentalität der von starkem, schräg einfallendem Licht beleuchteten Figurengruppe.
Zwei Studienzeichnungen zu dem Hirten befinden sich im Stadtmuseum München, Sammlung Maillinger (Inv.-Nrn. MS IV/405 und MS IV/404). Zum Gegenstück vgl. 1875/1014.



Literatur:
Kat. Kassel 1877, S. 85, Nr. 1007; Kat. Kassel 1888, S. 406, Nr. 721; Boetticher I/2, S. 716, Nr. 28; Kat. Kassel 1958, S. 83, Nr. 763; Ausst.-Kat. Gedächtnis-Ausstellung zum 200. Geburtstag des Malers Wilhelm von Kobell 1766-1853. München/Mannheim 1966, S. 54, Kat.-Nr. 49; S. Wichmann, Wilhelm von Kobell. Monographie und kritisches Verzeichnis der Werke, Passau 1970, WV 534, S. 267, Abb. S. 266; Kaiser 1976, S. 28

Siehe auch:


  1. 1875/1014: Landschaft mit Jägern und Pferden


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum